Calcium und Phosphor

Calcium enthalten in Knochen und Eierschalenpulver.
Phosphor enthalten in Fleisch.
 
Calcium braucht der Körper für Knochen, Skelett und Zähne.
Phosphor für den Knochen-und Energiestoffwechsel.
Beide brauchen sich einander und sollten im richtigen Verhältnis stehen.
ℹ️ Da in Fertigfutter mehr Fleisch als Knochen enthalten ist, führt es zu einem erhöhten Phosphor-Gehalt! Dieser verhindert wiederum die Calcium Aufnahme = Knochenabbau.
Wird der Hund mit Calcium überversorgt, so ist der Phosphorgehalt zu niedrig und es kann zu Verkalkungen führen.
 
Das sind unter anderem auch wichtige Bestandteile meiner Futternapf Beratung, sowie in meinen physiotherapeutischen Behandlungen um Mangel/Überversorgungen zu vermeiden. 👍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.